Neue Angebote

Der Kinderschutzbund freut sich über die Wiedereröffnung seiner Spieltreff-Mittagsgruppe! Mitten in der Pandemie mussten wir unser Brückenprojekt-Angebot wegen Fachkräftemangels leider vorübergehend auf eine Kindergruppe reduzieren. Ab 1. August aber können wir nun wieder weitere 8 Kinder willkommen heißen.

Außerdem kooperiert der Kinderschutzbund Mülheim mit der evangelischen Familienbildungsstätte: Familien-Bande ist ein Kursangebot für psychisch erkrankte oder seelisch belastete Eltern und ihre Kinder im Vor- und Grundschulalter … und zugleich ein weiterer bunter Mosaikstein in der Angebotspalette des Mülheimer KipE-Netzwerkes.

In Mülheim entwickeln sich seit kurzer Zeit 8 Familiengrundschulzentren. Der Mülheimer Kinderschutzbund ist auch hier mit einem eigenen Angebot im Bereich des Resilienz-Aufbaus aktiv. Schon mal von einem Fitnesscenter für Stehaufmännchen gehört?

Mehr zu diesen Angeboten finden Sie unter: Aktivitäten!

https://kinderschutzbund-mh.de/aktivitaeten/familien-bande/

https://kinderschutzbund-mh.de/aktivitaeten/stehaufmaennchen-training/

Kinderarmut in Mülheim

Die Menschen in Mülheim verfügen statistisch gesehen über ein überdurchschnittliches Einkommen, dennoch weist das rasante Wachstum der Kinderarmut in unserer Stadt einen bundesweiten Spitzenwert auf. Lösungen braucht es in erster Linie auf kommunaler Ebene, aber auch die Bundespolitik würde dabei helfen. Bitte berücksichtigten Sie darum die Situation der Kinder bei Ihrer Wahl im September!


Wahlprüfsteine (Positionen der Parteien zu unseren Kernthemen)

Vorteile einer Kindergrundsicherung




Der Kinderschutzbund gratuliert!

Der Kinderschutzbund Mülheim gratuliert der Elefantenklasse der Grundschule am Dichterviertel zum Hauptpreis beim Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung 2020 zum Thema Kinderrechte! Eine tolle Leistung! Die Elefanten wurden in der Schule vom Logoteam des Kinderkanals KiKA mit einer Preisverleihung überrascht und waren im Fernsehen zu sehen! Hier kann man sich sowohl die Preisverleihung als auch die selbst produzierte Nachrichtensendung anschauen: https://www.zdf.de/kinder/logo/gewinnerklasse-wettbewerb-bpb-104.html

Danke, dass der Kinderschutzbund Mülheim mitmachen durfte!

Krise im Homeschooling???

Die kostenlose Hotline des Zukunft-Bildungswerkes Essen kann helfen! Unter
Tel. 0157 38 28 06 38 können sich Kinder und Eltern kostenfrei melden, wenn sie Schwierigkeiten haben. Zwei Lernförderer (meist Lehramts-Studierende) sind täglich von Montag bis Freitag zwischen 12 und 16 Uhr unter dieser Nummer erreichbar – auch per WhatsApp und Videochat und helfen bei Schulproblemen von der 1. bis zur 10. Klasse. Bei Bedarf auch in Arabisch, Deutsch, Türkisch oder Englisch.